Familienhotel Türkei2019-01-28T13:16:14+00:00

Familienhotel Türkei

Die Türkei ist eines der beliebtesten Reiseziele von Familien. Neben seinen überaus komfortabelen Hotels, bestichte das Land durch seine Gastfreundlichkeit, seinen nationalen Speisen, und den preiswerten Reisepreisen. Pauschalreisen in die Türkei sind besonders für Familien sehr interessant und laden zu einem rund um entspannten Urlaub ein. In der Türkei finden Sie außer herlichen Stränden und Kristallklarem warmen Meer, auch viele Sehenswürdigkeiten, die weit in die Antike zurückgehen. Zudem gibt es viele unterschiedliche und atemberaubende Landschaften sowie interessante Städte zu sehen.

Alles was das Herz begehrt

Familienhotels haben in der Regel immer große Spielplätze, große Poollandschaften mit Wasserrutsche, sowie Miniclub und bieten viel Animation. Es ist für jede Altersgruppe etwas dabei. Ober Miniclub für die kleinen, Wasserrutschen für die Mittleren oder wie in einigen Parks angeboten auch Tauchen mit echten Fischen für die großen Kinder. In den Kinderpools gibt es selbstverständlich auch altersgerechte Kinderrutschentürme. Tagsüber wie auch Abends kann in den meisten großen Familienhotels in der Türkei ein Kinderbetreuung gebuchte werden, damit sich auch die Eltern mal eine Auszeit im Urlaub nehmen können, ohne dass sie sich viel Sorgen um die Kinder machen müssen. Es gibt eine riesengroße Auswahl von Hotels in der Türkei in den Urlaubsregionen. Sie können in vielen Hotels auch Appartments mit einem oder 2 Schlafzimmer buchen, somit können Sie Abends Ihre Kinder ins Bett bringen und anschließend den Abend im Wohnraum in Ruhe ausklingen lassen.

Achten Sie beim buchen darauf, dass für Ihre Kinder aber auch für Sie als Eltern etwas dabei ist. Da sich Eltern während des Familienurlaubs gern mal vom Alltag entspannen und Kinder eher Spiel und Spaß haben wollen, ist es wichtig, dass Sie beides bei der Buchung berücksichtigen. Die meisten Hotels sind auf eine Kinderbetreuung eingestellt, bieten gleichzeitig auch ein Spa mit Massagen an. So wird Ihr Urlaub entspannt und stressfrei.

Abwechslung wird bei einem Familienurlaub in der Türkei groß geschrieben. Sie können neben einem Badeurlaub am Strand oder mit einer großen Poolandschaft und Wasserrutschen, ist aber auch ein Urlaub mit verschiedenen sportlichen Aktivitäten denkbar. Ein weiteres Highlight sind die geführten Touren, die vom Reiseveranstalter oder vom Hotel angeboten wird. Somit lernen Sie die verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Umgebung, sowie des Landes kennen.

So kommen Sie in die Türkei

Von allen großen Deutschen Flüghäfen gibt es direkte Flugverbindungen zu allen großen türkischen Flughäfen in den Ferien Regionen, somit sind Sie innerhalb von 3 bis 4 Stunden in der Türkei. Sie haben in den meisten Fällen sogar eine tägliche Verbindung, somit können Sie sich aussuchen, an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit Sie in Ihren Urlaub starten möchten. Diese Art von An- und Abreise ist für Familien die wohl ist die angenehmste Anreise.

Wer ein bisschen mehr Landschaft sehen möchte und auch Zeit dafür hat, der kann die An und Abreise auch mit dem Zug von Griechenland oder Bulgarien machen. Die letzte Option ist die Reise mit dem eigenen PKW und einer Fährfahrt ab Italien oder Griechenland. Diese Anreise dauert zwischen 2 und 3 Tagen und ist wie auch die Bahnfahrt nur zu empfehlen, wenn Sie mehr als 3 oder 4 Wochen in der Türkei bleiben.

Wann ist der beste Zeitpunkt um einen Türkei Familienurlaub zu machen?

Da die Türkei sehr groß ist, unterscheidet sich das Klima an der Küste von dem im Inland schon sehr. Die Türkei ist in 9 Regionen unterteilt, in denen das Klima teilweise komplett unterschiedlich ist. An den Küsten, wie die Türkische Riviera und Ägäis, geht das Thermometer nie unter 5 Grad. Schaut man sich allerdings den den Kappadokien an, dort fällt das Thermometer zwischen November und März, teilweise unter 5 Grad Minus. Im Sommer ist die türkische Ägäis und Riviera Temperatur Spitzenreiter mit 30 Grad. Für Familien eignet sich der Sommer für einen Urlaub in der Türkei,, da gutes Wetter vorprogrammiert ist.

Auf was ist zu achten bei einem Türkei Familienurlaub mit kleinen Kinder?

Wenn Sie mit kleinen Kindern in die Türkei fliegen, achten Sie darauf, dass sie zu angenehmen Zeiten Hin und zurück fliegen. Ausserdem sollten Sie schauen, dass die Transferzeit zu Ihrem Hotel nicht zu lang ausfällt. Für Hotels nach Alanya kann die Transferzeit gut und gerne auch mal 2,5 Stunden betragen. Für Side beträgt die Fahrt ca. 45 bis 60 Minuten und für Belek in etwa 35 Minuten.

 

Unsere TOP 5 der
Reisevergleichsportale